2015 - Conti-Sommer

Speziell für die Mitarbeiterkinder bot das RSL wieder Elektroniktage am Ende der Sommerferien an. Insgesamt 61 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren bauten elektronische Schaltungen (z.B. Dämmerungsschalter) auf, beschäftigten sich mit Boolscher Algebra (aus NAND-Gattern kann man auch einen Halbaddierer aufbauen) oder montierten solarzellenbetriebene Doppeldecker.

Die besonders Begeisterten lernten den Umgang mit dem Timer-Baustein NE555, wussten einen TTL-Pegel von analogen Spannungen zu unterscheiden, und schafften es schließlich, die 1-Hz-Pulse über einen Binärzähler mit anschließenden Boolschen Auswahlregeln zu verwenden, um damit eine Ampelphasensteuerung aufzubauen.

Besucherzaehler